Mitstreiterin* gesucht!

Rechtshilfefonds mit glanzvoller Vergangenheit sucht Mitstreiterin* für strahlende Zukunft! Oder anders ausgedrückt: Peperoncini wächst!

Was?

Obwohl 40% der BAMF-Asylbescheide vom Gericht als fehlerhaft zurückgenommen werden, erhält kaum ein Asylsuchender mit negativem Bescheid Prozesskostenhilfe. Dadurch werden zahlreiche Menschen gesetzeswidrig abgeschoben. Deshalb finanzieren wir, der Rechtshilfefonds Peperoncini e.V. aus Leipzig, Anwält*innen gegen Abschiebungen.

Wie?

Wir unterstützen etwa einmal im Monat eine Person, die um ihr Bleiberecht kämpft. Dazu suchen wir eine kompetente Anwält*in, organisieren mit dieser die Klage und übernehmen das Honorar. Unsere Arbeit finanzieren wir durch einen Unterstützer*innen-Verteiler. Wir begleiten das Verfahren bis zum hoffentlich positiven Urteil und gehen auch mit zur Gerichtsverhandlung, falls gewünscht. Nicht zuletzt lernen wir auch die Kläger*innen bei gemeinsamen Abendessen und Feiern besser kennen 🙂

Das ist uns wichtig:

Wir wollen ein kleines Team aus 3-4 Frauen* bleiben, die eine unkomplizierte Struktur haben und Entscheidungen im Konsens treffen. Einer Selbstausbeutung im politischen Aktivismus wollen wir eine Arbeitsweise entgegensetzen, in der wir Aufgaben nur aktiv und freiwillig übernehmen und wo auch die persönliche Weiterbildung und Gruppenprozesse nicht zu kurz kommen. Alle 1-2 Monate haben wir dazu z.B. ein Treffen mit einer externen Mediatorin.

Du…

  • bist zuverlässig und ein respektvoller Umgang (z.B. im Redeverhalten) ist dir wichtig

  • bist nicht schon in anderen Initiativen engagiert und schon jetzt öfters im Stress

  • möchtest nach antirassistischen und antisexistischen Grundsätzen arbeiten

  • sprichst Deutsch (muss aber nicht perfekt sein)

  • hast 6-10 Stunden die Woche Zeit

Wenn dich das anspricht, melde dich gerne bis zum 15.02.2019 per Email bei uns (peperoncini@posteo.net). Schreib gerne auch schon ein paar Worte über dich, was du suchst, wo du evtl. vorher aktiv warst, was dir wichtig ist und so. Dann lernen wir uns bei nem Kaffee, Tee o.ä. kennen und gucken, ob wir gut zusammenpassen 🙂

Wir freuen uns auf dich!

Vicky & Katha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 − 12 =