Im Mai 2020 unterstützen wir Herrn F. aus Kamerun. Er musste sein Land verlassen, weil er Folter erlitt und mit ansehen musste, wie sein Vater ermordet wurde. Für den Fall einer Rückkehr hat er Todesdrohungen bekommen.

Jetzt lebt Herr F. seit etwa eineinhalb Jahren in Deutschland. Er sollte jedoch in den EU-Staat abgeschoben werden, den er zuerst betreten hatte. Sein aktueller Status ist unklar und muss mithilfe einer Anwält*in geklärt werden. Daher steht die Höhe des Honorars noch nicht fest.

Herr F. muss in Deutschland bleiben dürfen!

Bitte überweise deinen Beitrag an folgendes Konto:

Konto-Inhaberin: Peperoncini e.V.
IBAN: DE39 4306 0967 1191 3999 00
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: Bleiberecht für Herrn F.

Vielen Dank!

Erreichte Bürgschaftssumme

von insgesamt benötigten

Status

Unterstützung

Bürg*innen