Im Dezember 2020 unterstützen wir den 18-jährigen Herrn G. aus Gambia. Herr G. musste als Kind nach dem Tod seines Vaters bei seinem Onkel unterkommen. Dieser misshandelte ihn über Jahre hinweg.

Da Herr G. nicht zu anderen Verwandten ziehen konnte, sah er den einzigen Ausweg darin, das Land zu verlassen. Mit 15 Jahren flüchtete er im Frühjahr 2017 nach Deutschland. Hier beantragte er Asyl, besuchte mehrere Sprachkurse und ist momentan auf der Suche nach einer Ausbildung. Das erste Vorstellungsgespräch steht schon an.

Doch nun wurde sein Asylantrag abgelehnt und Herr G. kämpft gegen seine Abschiebung.

Unterstützt ihn mit eurem Beitrag für die Anwält*innenkosten dabei, sich hier ein Leben in Sicherheit aufzubauen!

Konto-Inhaberin: Peperoncini e.V.

IBAN: DE39 4306 0967 1191 3999 00

BIC: GENODEM1GLS

Verwendungszweck: Bleiberecht Herr G.

 

Solidarische Grüße

Katha, Juli und Vicky

Erreichte Bürgschaftssumme

500€ von insgesamt benötigten 500€

Status

Verfahren läuft

Unterstützung

Bürg*innen