Petition gegen Abschiebung von schwulen Irakern
Kampagne!

Die vier schwulen Iraker aus Leipzig, von denen wir berichteten, sind immer noch von Abschiebung bedroht. Das Bundesamt (BAMF) begründete dies u.a. damit, dass den Betroffenen aufgrund „ihres Verhaltens und ihrer Kleidung“ ihre Homosexualität nicht anzusehen sei, und sie sie deshalb verbergen könnten. Das ist absurd. Um die Abschiebung zu verhindern, startet das Netzwerk nun…

Drohende Abschiebung vier schwuler Männer in den Irak
Kampagne!

Mit Bestürzen haben wir die Pressemitteilung des Queer Refugee Network Leipzig erhalten: Vier schwule Männer, die mit der Initiative zusammenarbeiten, sollen nun in den Irak abgeschoben werden. Dort werden Schwule mit dem Tod bedroht und zwangsverheiratet. Einer der Betroffenen berichtete von einem Bekannten, der gesteinigt wurde. Dabei reicht es manchmal schon, „schwul auszusehen“. Teile des…

KUNDGEBUNG FÜR BLEIBERECHT
Kampagne!

Liebe Mitstreiter*innen!   Eine Bewegung muss die Stimmen derjenigen laut werden lassen, die sie verteidigen will. Wir wollen eine offene Gesellschaft, in der Rassismus – egal ob im Gesetz verankert oder in den Köpfen – keine Chance hat. Eine solche Gesellschaft kann nur entstehen, wenn alle zu Wort kommen – ob sie nun kritisieren, loben…

Kampagne gegen Familientrennung!
Kampagne!

In Mai haben wir Frau I. unterstützt, die gegen die rechtswidrige Art ihrer Abschiebung strafrechtliche vorgeht. Sie wurde ohne ihr 13-jähriges Kind nach Polen abgeschoben. Peperoncini und mehrere regionale Initiativen setzen sich gegen die Trennung von Familienmitgliedern durch Abschiebungen ein – insbesondere wenn diese Familienmitglieder minderjährige Kinder sind! Eine Strafanzeige gegen Unbekannt wurde bei der…

„Queer Stays Here“ Kampagne startet!
Kampagne!

Abschiebung von queeren Menschen aus Leipzig nach Tunesien? NOPE. Drei junge schwule Männer und ein queeres Ehepaar mit Kindern sollen in den nächsten Wochen aus Leipzig zurück nach Tunesien abgeschoben werden. In ein Land, in dem Homosexualität gesetzlich unter Strafe steht und gesellschaftlich geächtet ist. Polizeibeamte nutzen das aus, um Schutzgelder von der Community zu…

Arbeiten für 80 Cent die Stunde?
Kampagne!

Wir schließen uns hiermit der Kampagne des Café Internationale gegen die sog. Flüchlingsintegrationsmaßnahmen an! Die Gruppe schreibt: „In unserem letzten Café konnten wir die Auswirkungen des Integrationsgesetzes vom Juli 2016 auf davon Betroffene feststellen: Ungläubige Gesichter, Unverständnis und Wut über die ersten uns bekannten angeordneten „Flüchtlingsintegrationsmaßnahmen“ (im folgenden: FIMs). Menschen mit Duldungs-Status, ohne Arbeitserlaubnis oder…

„Queer stays here“-Soliparty am 14.4.
Kampagne!

Yeah! Die Kisskissbangbang-Partyreihe im Club TWENTYONE Leipzig spendet bei der nächsten Party am Freitag, den 14.4. jeweils einen Euro des Eintritts an unsere „Queer stays here“-Kampagne. Bis jetzt sind genau 1.040 € eingegangen! Sehr cool :)) Tanzt mit uns zusammen für ein entspanntes Bleiberecht!

Tunesien, ein Gefängnis unter freiem Himmel für Homosexuelle
Kampagne!

Über seinen Fluchtgrund schreibt ein Betroffener: „Wir werfen die Frage nach der Kriminalisierung von Homosexualität in einem Land auf, das sich damit rühmt, ein Beispiel für demokratischen Wandel in der arabischen Welt zu sein. In Tunesien laufen Homosexuelle und Bisexuelle ständig Gefahr, hinter Gittern zu landen, da der Art. 230 des Strafgesetzbuches Homosexualität kriminalisiert. Zwischen…